Hundeleinen Gurtbandleine gummiert

Hersteller
Verfügbarkeit

Warum gummierte Gurtbandleinen?
Die gummierte Hundeleine ist durch ihre beidseitig eingenähten Gummifasern sehr griffig und liegt relativ weich in der Hand. Auch bei Regen bietet sie einen stabilen Griff und verhindert ein durchrutschen in der Hand. Zudem bietet sie den Vorteil, dass sie leicht zu reinigen ist, einfach abwischen oder kurz in die Waschmaschine und schon ist sie wieder sauber. Die gummierten Hundeleinen werden auch bei Hundeprüfungen empfohlen.

Einen Nachteil gibt es allerdings. Verwendet man gerade längere Leinen, die häufig über den Boden wie z.B. Asphalt, scheueren, kann die Gummierung rissig und spröde werden, welches somit dazu führen kann, dass die Leine reißt. Diesem kann aber entgegen gewirkt werden, indem die Leine regelmäßig kontrolliert wird und aufgescheuerte Stellen mit dem Feuerzeug verödet werden.

Welche Stärke benötige ich für meinen Hund?
Wiegt Dein Hund unter 20kg, sind Leinen mit 12mm Breite genau richtig. Hat Dein Hund dagegen ein Körpergewicht zwischen 20-50kg, ist eine Leine mit 20mm Breite passend.

Nun die Frage, welche Länge benötige ich? Was habe ich mit meinem Hund vor?
Zu unterscheiden sind die Kurzführer in den Längen 0,45m/1m/1,2m/2m/2,2m. Perfekt geeignet für Spaziergänge durch die Stadt, entlang an Straßen, in gut besuchten Gegenden oder zum Beifuß-Training. Sie ermöglicht Dir eine schnelle Befestigung am Halsband, sowie einen schnellen Griff nach dem Hund.
Die Arbeitsleinen gibt es in 3m und 5m. Wie der Name schon erklärt, sind sie passend für die Arbeit mit dem Hund, ob für`s Training oder um mehr Leinenfreiheit beim Spaziergang zu gewähren, ohne den Hund gleich von der Leine lösen zu müssen.
10m und 15m Schleppleinen sind besonders gut zur Ausbildung und Nachsuche, aber auch als Fährtenleine geeignet. Hierbei empfiehlt es sich allerdings mit Handschuhen zu arbeiten, um die lange Leine besser zu händeln. 

Als wohl einfachste Entscheidung kannst Du Dich für eine Farbe entscheiden.
In den Farben schwarz/grau, blau/grau, rot/grau, pink/grau und orange/grau kannst Du dir das Passende für Dich und Deinen Hund aussuchen.

 

Nach oben